Unser Produzent Zahner Fischhandel

Posted on 2 min read

Beim Zahner Fischhandel in Gommiswald steht die Nachhaltigkeit und kulinarische Qualität an oberster Stelle. Je frischer die Fische, desto besser sind der Geschmack und das Erlebnis während des Essens. Deshalb bietet das Unternehmen eine Vielfalt, von Kaviar bis Räucherfisch in bester Qualität und erwärmt mit dieser Auswahl das Herz jedes Fischliebhabers.

Was ist das Besondere deiner Produkte und ihrer Herstellung?

Dass wir alle unsere Fisch-Produkte von Hand mit viel Liebe, Sorgfalt und Leidenschaft veredeln. Verarbeitungsschritte in der Veredelung vollziehen, welche bei uns einzigartig sind und dem Kunden einen Qualitätsvorteil schenken gegenüber anderen Produkten.

Bitte stelle dein Unternehmen in drei Sätzen vor

Zahner Fischhandel ist ein Familien-Unternehmen in zweiter Generation, welches als Ein-Mann-Betrieb 1985 gegründet wurde. Unser Fokus liegt in Qualität und Service, mit welchem wir uns abheben. Zu unseren Hausspezialitäten zählen unsere von Hand hergestellten Knusperli sowie unser Rauchlachs.

Sind deine Produkte zertifiziert? Wenn ja, durch welche Zertifizierungen und warum?

Unsere Produkte sind alle nachhaltig und einigen dürfen sich auch mit Labels schmücken: MSC, ASC, FOS, BIO, Naturland und Culinarium.

Wie läuft ein normaler Arbeitstag bei dir ab?

Frühmorgens werden noch die letzten Bestellungen gerüstet und Lieferdokumente erstellt. Ebenfalls werden noch alle Verkaufsflächen vollgefüllt. Danach kommen alle Fahrzeuge auf die Strasse und gehen zu unseren Kunden. Vormittags ist dann vor allem Verarbeitung etwas Büro angesagt. Nach dem Mittagessen widmen wir uns bereits wieder der Warenbeschaffung und dem Vorbereiten neuer Bestellungen. Wenn dann noch Zeit übrig bleibt, kann es auch mal sein, dass ich persönlich noch Netze im See auslege, um diese am nächsten Morgen hoffentlich voll mit Fischen wieder zu heben.

Welche Kanäle nutzt du zum Verkauf deiner Produkte?

Wir verkaufen an Endkonsument direkt ab Produktion, Verkaufsmobil an Märkten, sowie online. Des Weiteren beliefern wir die Gastronomie direkt oder durch Vertriebspartner.

Welche Veränderungen hat die Krise für dein Unternehmen mit sich gebracht?

Einerseits ist die Verfügbarkeit/Beschaffung von gewissen Produkten/Rohstoffen schwieriger/herausfordernder geworden. Andererseits fehlt uns auch Volumen, welches wir über die Gastronomie-Belieferung generieren konnten.

Siehst du Chancen und Möglichkeiten, die sich aus der Krise ergeben?

Definitiv, aus dieser Krise müssen wir gestärkt rauskommen. Die Zeit müssen wir nutzen, um das Unternehmen in jedem Belangen weiterzubringen. Beispiele dafür: Webauftritt überarbeiten, neue Produkte entwickeln, etc.

Warum hast du dich für eine Zusammenarbeit mit Farmy entschieden?

Mit Farmy haben wir einen Partner gefunden welcher unseren Produkten auch Online, Präsenz verleiht.

Möchtest du sonst noch etwas loswerden?

Die Zusammenarbeit mit Farmy macht jeden Tag von Neuem richtig Spass. Es ist auch interessant das Bestellverhalten der Kunden zu beobachten.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

twenty + eight =

No Comments Yet.