Unser Produzent BanChips

Posted on 1 min read

Die Inhaberin und gelertne Köchin von BanChips brachte, fasziniert vom Lebensstil und der Kultur der Karibik, die Kochbanane in die Schweiz. Nach langen tüfteln und ausprobieren, gelang es ihr, einzigartige Chips aus der Kochbanane Plantain zu kreieren. Die richtige Rezeptur begeisterte sowohl Freunde und Familie und ist der Auslöser für ihren Erfolg.

Was ist das Besondere deiner Produkte und ihrer Herstellung?

Unsere BanChips sind Chips aus Kochbananen.

Welche Kanäle nutzt du zum Verkauf deiner Produkte?

Wir nutzen Online Shops, Retail und Gastronomie.

Wie läuft ein normaler Arbeitstag bei dir ab?

Die Kochbananen holen wir beim Grosshändler. Diese müssen zuerst geschält und danach in Scheiben geschnitten und frittiert werden. Später werden sie in einer Ölschleuder entfettet, gewürzt und abgepackt.

Haben sich tägliche Abläufe, Routinen oder auch Absatzkanäle durch die Corona-Krise geändert?

Ja klar. Die Abläufe und Routinen haben sich geändert: Die vorgegeben Empfehlungen von BAG werden umgesetzt und streng eingehalten.

Möchtest du sonst noch etwas loswerden?

BanChips ist ein StartUp, welches glücklicherweise durch die Corona Krise im positiven Sinn beeinflusst wurde. Der online Verkauf hat stark zugenommen und daher danke ich Farmy für die Zusammenarbeit und den Vertrieb von BanChips.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

seventeen + 8 =

No Comments Yet.