Zucchetti Kuchen

Posted on 1 min read

Ja, du hast richtig gelesen, es ist ein süsser Zucchetti Kuchen!
Und dieses grüne Schmuckstück sieht nicht nur super aus,
es schmeckt auch hervorragend!

Zucchetti Kuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Zucchetti Kuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Ingredients
Für den Teig
Für den Guss
Für das Topping
Servings:
Units:
Instructions
  1. Den Ofen auf 170°C Ober- Unterhitze vorheizen und eine ca. 30 cm Kastenkuchenform einfetten und einölen.
  2. Zucchetti waschen, längs aufschneiden und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. Mit einer Raspel fein raspeln. Anschliessend die Raspel ordentlich ausdrücken und in eine Schüssel geben.
  3. Eier, Zucker, Vanillezucker und Margarine mit einem Rührgerät fein schaumig schlagen.
  4. Dazu das Mehl, Backpulver und eine Prise Salz geben und gut verrühren.
  5. Nun die Zucchettiraspel, Zitronenschalenabrieb und das Olivenöl dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  6. Den Teig in die Kuchenform geben und für ca. 60 Minuten goldbraun backen.
  7. Nach dem Backen komplett auskühlen lassen.
  8. Für den Guss den Zitronensaft zum Puderzucker geben und rühren. Über den Kuchen geben und anschliessend mit gehackten Pistazien garnieren.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

sixteen + thirteen =

No Comments Yet.