Vegane Zimtsterne

Posted on 1 min read

In der Weihnachtszeit ist das Backen von Guetzli zu einer schönen Tradition geworden, nicht wahr? Mit diesem Rezept kannst du feine (vegane!) Zimtsterne machen. Jetzt ausprobieren!

Star-shaped cinnamon biscuits
Star-shaped cinnamon biscuits
Vegane Zimtsterne
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Cook Time
10 Minuten
Cook Time
10 Minuten
Star-shaped cinnamon biscuits
Vegane Zimtsterne
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Cook Time
10 Minuten
Cook Time
10 Minuten
Ingredients
Servings:
Units:
Instructions
  1. Chiasamen und Wasser in einer kleinen Schüssel vermengen. Etwa 10 Minuten lang eindicken lassen.
  2. In der Zwischenzeit Kokosblütenzucker, gemahlene Mandeln, Zimt und Vanillepulver in eine Küchenmaschine oder grosse Schüssel geben und gut vermischen.
  3. Die Chia-Mischung und den Ahornsirup hinzufügen. Etwa 30 Sekunden lang mixen, bis ein klebriger Teig entsteht. Wenn der Teig krümelig ist, etwas Wasser hinzufügen.
  4. Den Backofen auf 160° C vorheizen.
  5. Den Teig zwischen zwei Blättern Backpapier auf eine Dicke von etwa 5 mm ausrollen.
  6. Mit Hilfe eines sternförmigen Guetzliausstechers Guetzli ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Wenn der Teig am Ausstecher kleben bleibt, kannst du ihn in etwas Wasser eintauchen und weitermachen.
  7. 8-10 Minuten backen, bis die Zimtsterne goldbraun sind.
  8. Guetzli ein paar Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Recipe Notes

Zimtsterne in einem luftdichten Behälter bei Zimmertemperatur aufbewahren.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

three × 4 =

No Comments Yet.