Vegane Kirschmuffins

Posted on 1 min read

Ein süsses Rezept für jeden, der sich gerne verführen lässt

Vegane Kirschmuffins
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
12 Portionen
Servings
12 Portionen
Vegane Kirschmuffins
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
12 Portionen
Servings
12 Portionen
Ingredients
Servings: Portionen
Units:
Instructions
  1. Vermenge das Mehl zusammen mit Kakaopulver, Mandeln, Rohrzucker und Backpulver, Natron und die Vanille in einer Schüssel.
  2. In einer separaten Schüsseln Öl mit Essig und Sojamilch vermischen und unter die Mehlmischung zu einem zähflüssigen Teig rühren.
  3. Kirschen gut abtropfen lassen und locker unter den Teig heben.
  4. Fette die Muffinförmchen mit etwas Margarine ein und verteile den Teig gleichmässig in die Mulden.
  5. Backe die Muffins bei 180°C (Umluft 160°C) für ca. 25 Minuten goldbraun.
  6. Danach die veganen Kirschmuffins aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Form stürzen.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

13 + 4 =

No Comments Yet.