Süsskartoffel-Bowl mit Granatapfelkernen, Walnüssen und Hummus

Posted on 1 min read

Machst du mit beim Veganuary? Oder ernährst du dich eh das ganze Jahr vegan? So oder so: Diese simple Bowl mit feinen Zutaten passt immer!

Sweet potato bowl with pomegranate seeds
Süsskartoffel-Bowl mit Granatapfelkernen, Walnüssen und Hummus
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Cook Time
30 Minuten
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Cook Time
30 Minuten
Süsskartoffel-Bowl mit Granatapfelkernen, Walnüssen und Hummus
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Cook Time
30 Minuten
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Cook Time
30 Minuten
Ingredients
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Die Süsskartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Anschliessend erst mit etwas Öl anbraten, dann so viel Wasser in die Pfanne geben, bis die Süsskartoffelstücke bedeckt sind. Köcheln lassen, bis sie gar sind.
  2. Die Zucchetti und die rote Peperoni waschen. Ebenfalls in Stücke schneiden und garen.
  3. Die Rüebli werden roh zur Bowl hinzugefügt. Am besten benutzt man dafür einen Spiralschneider. Man kann sie aber auch einfach in dünne Scheiben schneiden.
  4. Sobald die Süsskartoffelstücke und das Gemüse gar ist, kann die Bowl mit allen Zutaten befüllt werden. Zum Schluss mit den Gurkenscheiben, Walnüssen, Granatapfelkernen und dem Hummus garnieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Recipe Notes

Für dieses Gericht eignet sich ein Nature Hummus. Alternativ kann der Hummus natürlich auch selber hergestellt werden.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

16 + fourteen =

No Comments Yet.