Sommersalat mit Avocado-Pesto-Toast

Posted on 1 min read

Dieses Rezept ist ausgewogen in Kohlenhydraten (komplexe Zucker) und Fetten (ungesättigten Fetten) und enthält dank des Mozzarella auch Proteine. Um mehr Protein zu erhalten, kannst du Kichererbsen und Hummus hinzufügen. Durch die Auswahl lokaler und biologischer Produkte erhöhen sich deine Chancen, Früchte und Gemüse von hoher Nährstoffqualität (viele Vitamine und Mineralien) zu konsumieren.

Sommersalat mit Avocado-Pesto-Toast
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2 Personen 30 Minuten
Servings Prep Time
2 Personen 30 Minuten
Sommersalat mit Avocado-Pesto-Toast
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2 Personen 30 Minuten
Servings Prep Time
2 Personen 30 Minuten
Ingredients
Für den Salat
Für das Dressing
Für das Avocado-Pesto-Toast
Servings: Personen
Units:
Instructions
Für den Salat
  1. Die Nektarine in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die grünen Tomaten in Scheiben schneiden.
  3. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Basilikumblätter hacken.
  5. Den Rucola auf 2 Teller verteilen und mit Nektarinenscheiben, grünen Tomaten und Mozzarella dekorieren.
  6. Das Basilikum darüber streuen.
Für das Dressing
  1. In einer Schüssel Balsamico-Essig, Olivenöl, grobkörnigen Senf, Honig und Pfeffer mischen. Deine Sauce ist fertig!
  2. Das Dressing über den Salat in den zwei Tellern giessen.
Für das Avocado-Pesto-Toast
  1. Mische die Avocado mit Basilikumblättern, Limettensaft, Pinienkernen und Salz.
  2. Toaste 4-6 Brotscheiben und verteile das Avocado-Pesto darauf.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

twenty + one =

No Comments Yet.