Schokoladenfondant mit Mandarinenherz

Posted on 1 min read

Zum Auftakt der Weihnachtszeit gibt es nichts Schöneres, als deine Gäste mit einem einfachen, aber feinschmeckerischen Dessert zu beeindrucken, das die kühne Kombination aus dunkler Schokolade und Mandarine hervorhebt… 3, 2, 1, und los gehts!

Schokoladenfondant mit Mandarinenherz
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
6 fondant 1 Uhr
Cook Time
20-30 Minuten
Servings Prep Time
6 fondant 1 Uhr
Cook Time
20-30 Minuten
Schokoladenfondant mit Mandarinenherz
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
6 fondant 1 Uhr
Cook Time
20-30 Minuten
Servings Prep Time
6 fondant 1 Uhr
Cook Time
20-30 Minuten
Ingredients
Mandarinenherz
Schokoladenteig
Servings: fondant
Units:
Instructions
Mandarinenherz
  1. Die Mandarinenscheiben mit Zucker und Vanille in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 20-30 Minuten köcheln lassen.
  2. Vom Herd nehmen und an einem kühlen Ort oder in Formen im Gefrierschrank beiseitestellen.
Schokoladenteig
  1. In einer Schüssel die Eier und den Zucker verquirlen, bis die Mischung weiss wird, dann die geriebene Mandarinenschale hinzufügen.
  2. In einem anderen Behälter Schokolade und Butter in einem Wasserbad schmelzen.
  3. Sobald die Schokolade und Butter geschmolzen sind, über Eier, Zucker und geriebene Mandarinenschale giessen und erneut verquirlen.
  4. Mehl hinzufügen und verquirlen, bis die Mischung glatt ist.
  5. Formen mit Butter einreiben und mit Mehl bestreuen, dann bis zur Hälfte mit dem Teig füllen.
  6. Das Mandarinenherz hinzufügen und mit der anderen Hälfte der Schokoladenmischung bedecken.
  7. Im vorgeheizten Backofen 6-8 Minuten bei 200 °C backen.
  8. Vor dem Herausnehmen aus der Form einige Minuten warten und dann das Dessert warm oder kalt servieren.
Recipe Notes

Wenn du möchtest, bestreue es vor dem Servieren mit etwas Puderzucker. Du kannst auch eine Kugel Vanilleglacé hinzufügen, eine schöne Ergänzung zu jedem Dessert.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

20 − three =

No Comments Yet.