Rezept für heisse Marroni

Posted on 1 min read

Feine geröstete Marroni! So gut wie alle lieben diesen gesunden und wärmenden Snack an kalten Herbsttagen. Aber du musst die Geduld haben, sie zu schälen – obwohl man das als Teil ihres Charmes betrachten könnte!

Marroni sind in mehr als nur einer Hinsicht eine interessante Frucht. Sie sind reich an Ballaststoffen und Stärke und liefern eine gute Menge an Kohlenhydraten. Die Energie wird allmählich an den Körper abgegeben, was es ermöglicht, eine längere Leistung zu erbringen, was sich wiederum positiv auf die Sättigung und die Verdauung auswirkt.

Aber das ist noch nicht alles! Marroni enthalten mit Kalium, Magnesium, Kalzium und Mangan zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente, die für die Gesundheit wichtig sind – vor allem für Sportlerinnen und Sportler.

Und schliesslich sind Marroni im Vergleich zu anderen “Nüssen” sehr fettarm.

Chestnuts being peeled by hand
Rezept für heisse Marroni
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2-3 Portionen 15 Minuten
Cook Time Passive Time
30 Minuten 1 Stunde
Servings Prep Time
2-3 Portionen 15 Minuten
Cook Time Passive Time
30 Minuten 1 Stunde
Chestnuts being peeled by hand
Rezept für heisse Marroni
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2-3 Portionen 15 Minuten
Cook Time Passive Time
30 Minuten 1 Stunde
Servings Prep Time
2-3 Portionen 15 Minuten
Cook Time Passive Time
30 Minuten 1 Stunde
Ingredients
Servings: Portionen
Units:
Instructions
  1. Die Marroni eine Stunde lang in kaltem Wasser einweichen.
  2. Den Ofen auf 250° C vorheizen.
  3. Jedes Marroni mit einem kleinen Kreuz versehen.
  4. Die Marroni auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und einen kleinen Behälter mit 1 dl Wasser in die Mitte stellen.
  5. In den Ofen stellen. Nach 15 Minuten das Wasser aus dem Becher auf das Backblech giessen (ohne dich zu verbrennen). Weitere 15 Minuten backen.
Recipe Notes

Dieser Artikel stammt von Noémie Nutrition, einer qualifizierten Ernährungsberaterin in Lausanne. Erfahre mehr über sie auf ihrer Website.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

20 + ten =

No Comments Yet.