Pak Choi mit geräuchertem Tofu und Ingwer

Posted on 1 min read

Dieses Gericht mit Pak Choi entsteht in weniger als 15 Minuten, ist super gesund und vollgepackt mit feinsten Aromen. Am besten eignet sich ein Jasmin Reis als Beilage dazu.

Er ist enger Verwandter des Chinakohls. Es gibt ihn auch ein einer Miniatur Form, der dann auch Baby-Pak-Choi genannt wird. Der weisse Kopf und die dünkelgrünen Blätter mit den Rippen, ähneln sehr stark dem dem Mangold. Der milde Kohl eignet sich ideal, um asiatische Gerichte zu zaubern und hat in der Schweiz Saison von April bis November.

Ein weiteres Rezept von CurryOnCooking mit Ingwer findet ihr hier: Ingwer-Orangen Gurkensalat. Ebenfalls ein sehr gesundes und leckeres Rezept mit dem Kohl ist das von Cookinese: Asiaudeln mit Ingwerpoulet und Pak Choi.

ginger pak choi with smoked tofu
ginger pak choi and smoked tofu
Pak Choi mit geräuchertem Tofu und Ingwer
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
ginger pak choi and smoked tofu
Pak Choi mit geräuchertem Tofu und Ingwer
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Ingredients
Servings:
Units:
Instructions
  1. Das Pflanzenöl in einem Wok oder Pfanne erhitzen und geschnittene Zwiebeln und Tofuwürfel dazugeben. Circa 2 - 3 Minuten bei starker Hitze andünsten.
  2. Den Knoblauch und den fein geschnittenen Ingwer dazugeben und kurz anbraten. Dann die Pak Choi Blätter (Entweder als ganze Blätter oder grob geschnitten) und Sojasauce dazu geben und nochmal kurz alles miteinander anbraten.
  3. Im letzten Schritt wird die Pfanne oder Wok vom Herd genommen und das Gericht mit Sesamöl und den Sesamsamen garniert. So einfach und so fein 🙂 en Guete!

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

one × 4 =

No Comments Yet.