Fischsuppe mit Safran

Posted on 1 min read

Abendstund hat rotes Gold im Mund

Fischsuppe mit Safran
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
2 people
Servings
2 people
Fischsuppe mit Safran
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
2 people
Servings
2 people
Ingredients
Servings: people
Units:
Instructions
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. In einer grossen Pfanne die Butter schmelzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Weisswein und Bouillon ablöschen. Den Safran beifügen. Alles auf mittlerer Stufe ohne Deckel 5 Minuten kochen lassen.
  3. Die Fischfilets in breite Streifen schneiden, in den Sud geben und zugedeckt vor dem Siedepunkt 3-4 Minuten ziehen lassen. Hebe die Fischfiletstreifen anschliessend aus der Pfanne und stelle sie separat warm.
  4. Pelatitomaten mitsamt Saft beifügen und mit einer Kelle grob zerkleinern. Alles 5 Minuten kochen lassen.
  5. Peterli fein hacken. Mit dem Rahm in die Pfanne geben, diese noch einmal aufkochen und mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. Die Fischfilets in vorgewärmten Tellern anrichten und die Suppe darüber giessen.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

one × one =

No Comments Yet.