Dunkle Schokolade und Karamell Mille-feuilles

Posted on 1 min read

Nimm deine Küchenutensilien zur Hand und schnapp dir feine Schokolade! Wir begrüssen den April mit diesen köstlichen, stilvollen Mille-fuilles.

En Guete!

Dunkle Schokolade und Karamell Mille-feuilles
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
4 Mille-feuilles mit 7 cm Durchmesser 1 Stunde
Servings Prep Time
4 Mille-feuilles mit 7 cm Durchmesser 1 Stunde
Dunkle Schokolade und Karamell Mille-feuilles
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
4 Mille-feuilles mit 7 cm Durchmesser 1 Stunde
Servings Prep Time
4 Mille-feuilles mit 7 cm Durchmesser 1 Stunde
Ingredients
Servings: Mille-feuilles mit 7 cm Durchmesser
Units:
Instructions
  1. Mische den Blätterteig mit dem Kakaopulver, bis der Teig marmoriert ist.
  2. Rolle den Teig auf eine Dicke von 2 mm aus (je dünner, desto besser!) und steche Kreise von 7 cm Durchmesser aus.
  3. Lege die Blätterteigkreise auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech.
  4. Steche die Kreise ein und bestreue sie mit einer dünnen Schicht Puderzucker.
  5. Decke sie mit einem Blatt Backpapier und einem Backblech ab, damit sie beim Backen nicht aufgehen.
  6. Decke sie mit einem Blatt Backpapier und einem Backblech ab, damit sie beim Backen nicht aufgehen.
  7. In einer Schüssel den Rahm schlagen und den Puderzucker und Mascarpone hinzufügen, dann an einem kühlen Ort beiseitestellen.
  8. Die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel in einem Wasserbad schmelzen und dann zum Schlagrahm hinzugeben.
  9. Fülle die Schokoladencreme in einen Spritzbeutel.
  10. Die Mille-feuilles nach deine Wünschen zusammenbauen und vergiss nicht, das gesalzene Vanille-Karamell zwischen die Schokoladenbällchen zu geben.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 + five =

No Comments Yet.