Birnen-Joghurt-Haferflocken-Kuchen

Posted on 1 min read

Dieses Kuchenrezept ist leichter als ein traditioneller Kuchen und enthält hochwertige Ballaststoffe, Vitamine und Energie. Trotzdem wirst du sehen, dass er genauso gut schmeckt!

Birnen-Joghurt-Haferflocken-Kuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
1 Kuchen von 25cm 25 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Servings Prep Time
1 Kuchen von 25cm 25 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Birnen-Joghurt-Haferflocken-Kuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
1 Kuchen von 25cm 25 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Servings Prep Time
1 Kuchen von 25cm 25 Minuten
Cook Time
40 Minuten
Ingredients
Servings: Kuchen von 25cm
Units:
Instructions
  1. Joghurt, Mehl, Hafer, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  2. Eier und Sonnenblumenöl hinzufügen und mit einem Schwingbesen zu einem glatten Teig mischen.
  3. Den Ofen auf 180 °C vorheizen (160 °C, wenn du einen Heissluftofen verwendest).
  4. Wasche die Birnen und schneide sie der Länge nach in zwei Hälften. Entferne den Kern mit den Samen (du musst sie nicht schälen).
  5. Hacke die Schokolade in kleine Stücke und teile die Vanilleschote, um das Innere herauszukratzen.
  6. Füge der Mischung das Vanilleextrakt und die Schokoladenstückchen hinzu.
  7. Lege das Backpapier in eine 25-cm-Kuchenform und giesse die Kuchenmischung in die Form.
  8. Platziere die 4 Birnenhälften vertikal in gleichem Abstand in der Mischung.
  9. Etwa 35-40 Minuten backen, fertig!

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *

eighteen + thirteen =

No Comments Yet.