All Posts By Anja Constien

Salted Caramel Glace

Posted on 1 min read

Wusstest du, dass die Oberfläche der Eiscreme eine Landschaft aus mikroskopisch kleinen Luftkammern ist? Jeder Hohlraum beinhaltet eine weiche Wand aus Fett und unterstützenden Eiskristallen. Es sind genau diese Luftkammern, die Eiscreme so cremig machen.

Salted Caramel Glace
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Salted Caramel Glace
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Servings Prep Time
2 Personen 15 Minuten
Ingredients
Karamell
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Gib den Kokosblütenzucker und die Kokosmilch (die dicke Schicht, die sich oben in der Dose absetzt) in einen Topf und lasse es für 5-6 Minuten köcheln. Ständig umrühren, mit einer Prise Salz abschmecken.
  2. Erdnüsse und dunkle Schokolade grob hacken.
  3. Jeweils 2 Kugeln Glace in einen Eisbecher geben und das lauwarme Karamell darüber geben. Mit Erdnüssen, der gehackten Schokolade und einer Prise groben Salz toppen.

Share

Vietnamesische Sommerrollen

Posted on 1 min read

Dieses Rezept aus der vietnamesischen Küche ist superleicht und frisch – ein perfektes Sommergericht!

Vietnamesische Sommerrollen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
4 Personen
Servings
4 Personen
Vietnamesische Sommerrollen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
4 Personen
Servings
4 Personen
Ingredients
Für die Sommerrollen
Für die Sauce
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Rüebli schälen und in dünne Streifen schneiden. Radieschen putzen, waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Tofu in breite Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofu darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten und herausnehmen. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.
  2. 1 Reispapier ca. 1 Minute in Wasser einweichen und mit einem Tuch abtupfen. Reispapier auf die Arbeitsfläche legen. Auf dem Papier 6–10 Blätter Minze verteilen. 1/8 der Möhren, Radieschen, des Spinats, Tofus und der Lauchzwiebeln auf den unteren Rand des Reispapiers legen. Gemüse mit 1 TL Sesamöl beträufeln. Reispapier fest zusammenrollen. Mit restlichem Reispapier ebenso verfahren.
  3. Für die Sauce alle Zutaten zusammenmixen und die Sommerrollen eintunken.

Share

Potato and lovage soup

Posted on 1 min read

Here we have a simple hearty soup for you!

Potato and lovage soup
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
4 people
Servings
4 people
Potato and lovage soup
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
4 people
Servings
4 people
Ingredients
Servings: people
Units:
Instructions
  1. First peel and finely chop onion. Peel and coarsely dice the potatoes.
  2. Melt butter in a frying pan and fry onions. Add the potatoes and fry. Deglaze with white wine and boil down for two minutes.
  3. Finely chop the lovage with scissors over the pan and drop to the onion. Add the flour and stir for about one minute until lightly browned.
  4. Pour in the broth and let it simmer for 15 minutes.
  5. Add milk and puree with a hand blender.

Share

Kartoffel-Liebstöckel-Suppe

Posted on 1 min read

Hier haben wir eine einfach würzige Suppe für dich!

Kartoffel-Liebstöckel-Suppe
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
4 Personen
Servings
4 Personen
Kartoffel-Liebstöckel-Suppe
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
4 Personen
Servings
4 Personen
Ingredients
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Zuerst Zwiebel schälen und fein schneiden. Kartoffeln schälen und grob würfeln.
  2. Die Butter in der Pfanne schmelzen, Zwiebeln darin andünsten. Kartoffeln mit andünsten. Mit Weisswein ablöschen und zwei Minuten einkochen.
  3. Den Liebstöckel mit der Schere über der Pfanne fein schneiden und zur Zwiebel fallen lassen. Das Mehl dazugeben und ca. eine Minute rühren bis es leicht bräunlich geworden ist.
  4. Mit der Brühe aufgießen und 15 Minuten ziehen lassen.
  5. Milch beigeben und mit dem Stabmixer pürieren.

Share

Züricher Geschnetzeltes mit Seitan

Posted on 1 min read

Ein klassisches Rezept vegetarisch zubereitet

Züricher Geschnetzeltes mit Seitan
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
2 Personen
Servings
2 Personen
Züricher Geschnetzeltes mit Seitan
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings
2 Personen
Servings
2 Personen
Ingredients
Servings: Personen
Units:
Instructions
  1. Reis mit der doppelten Menge Wasser gar kochen. Die Champignons trocken abreiben, putzen und in Scheiben schneiden. Den Seitan in schmale Streifen schneiden.
  2. Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Zitrone heiss waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Peterli waschen und trocken schütteln, die Blätter hacken.
  3. In einer grossen Pfanne das Öl erhitzen. Die Pilze, den Seitan und die Schalotten darin goldbraun braten. Das Mehl darüber stäuben und unterrühren. Mit Wein ablöschen, aufkochen und die Brühe zugiessen. Wieder aufkochen und die Rahm zugiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Peterli (bis auf 1 TL) sowie Zitronensaft und -schale unterrühren und das Geschnetzelte offen bei mittlerer Hitze bis zur gewünschten Sämigkeit einkochen. Den Reis mithilfe eines Schälchens anrichten, mit übriger Peterli bestreuen und zum Geschnetzelten servieren.

Share

Donuts “Hetti”

Posted on 1 min read

Aujourd’hui, le 4 juin 2021, c’est la journée internationale du donut !

L’image de ces friandises rondes et sucrées te donne-t-elle aussi faim ? Pour l’occasion, nous avons essayé de les faire maison, c’est pourquoi nous avons des donuts Hetti aujourd’hui, le symbole de Farmy.

Hetti donuts
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
10 donuts 2 heures
Cook Time Passive Time
1 heure 3 heures
Servings Prep Time
10 donuts 2 heures
Cook Time Passive Time
1 heure 3 heures
Hetti donuts
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Servings Prep Time
10 donuts 2 heures
Cook Time Passive Time
1 heure 3 heures
Servings Prep Time
10 donuts 2 heures
Cook Time Passive Time
1 heure 3 heures
Ingredients
Pour la pâte
Pour le glaçage
Servings: donuts
Units:
Instructions
Pour la pâte
  1. Émietter la levure dans le lait tiède (pas chaud !) et mélanger brièvement. Tamiser la farine, ajouter le lait avec la levure et tous les autres ingrédients dans un bol. Pétrir la pâte pendant au moins 5 minutes.
  2. Couvrir la pâte et la laisser lever dans un endroit chaud pendant 3 heures. Étaler la pâte sur un plan de travail fariné et découper des cercles avec un emporte-pièce (Ø 10 cm). Découper un cercle plus petit au centre de chaque pièce.
  3. Faire fondre la graisse dans une petite casserole et chauffer à 180°C. Frire soigneusement les donuts un par un, 4 minutes de chaque côté jusqu'à ce qu'ils soient dorés. Les placer ensuite sur un morceau de papier absorbant pour enlever l'excès de graisse.
Pour le glaçage
  1. Mélanger 200g de sucre glace avec deux cuillères à soupe d'eau dans un bol (large et profond). Pour le glaçage au chocolat, le chocolat peut être délicatement chauffé dans une casserole.
  2. Préparer le colorant alimentaire en suivant les instructions du paquet et colorer le glaçage.
  3. Plonger la moitié du beignet dans le glaçage, puis décorer avec des paillettes. Laisser le glaçage durcir.
  4. Pétrir le massepain avec 100 g de sucre en poudre puis ajouter le colorant alimentaire selon les instructions de l'emballage. Laisser refroidir pendant 30 minutes.
  5. Abaisser finement la masse de massepain refroidie avec un rouleau à pâtisserie et la découper avec ta forme préférée. Les placer sur le dessus de chaque beignet.

Share